«

»

Beitrag drucken

Bleibt vom Einkommen zu wenig für das Kind übrig? Verbesserungen beim Kinderzuschlag ab Juli – Informationsveranstaltung in der Agentur für Arbeit Göppingen

Zusätzlich zum Kindergeld gibt es eine finanzielle Unterstützung der Familienkasse, die ab 1. Juli deutlich verbessert wird: Der Kinderzuschlag.

Diese Unterstützung bekommen Menschen, die als Elternpaar brutto mehr als 900,00 Euro oder als Alleinerziehende 600,00 Euro verdienen, keine Regelleistung vom Jobcenter erhalten und weitere gesetzliche Voraussetzungen erfüllen. Sie erhalten ab nächstem Monat bis zu 185,00 Euro für jedes Kind monatlich.

Die Familienkasse informiert alle Interessierten am Donnerstag, 18. Juli in der Agentur für Arbeit Göppingen, Mörikestraße 15 im Raum 168 (1. Stock), um 11:00 Uhr über den Kinderzuschlag. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter www.familienkasse.de

Übrigens: Wer sich schnell und einfach per Video zum Kinderzuschlag beraten lassen und sich damit den Gang zur Familienkasse sparen möchte, kann über die gebührenfreie Hotline 0800 4 5555 30 einen Termin dafür vereinbaren.

 

 

PM       Agentur für Arbeit Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/94195/

Kommentar verfassen