Eislinger Ausbildungsmesse 2022 „Fit 4 Future“ findet am 28. Juni 2022 in und vor der Eislinger Stadthalle statt

Die Eislinger Ausbildungsmesse wird in diesem Jahr erstmals durch die Stadtverwaltung organisiert und findet nach einer langen Coronapause am 28. Juni 2022 in der Eislinger Stadthalle und auf dem Vorplatz statt.

„Corona hat den Start in das Berufsleben für unsere Schülerinnen und Schüler in den vergangen Jahren stark beeinträchtigt. Daher freue ich mich umso mehr, dass die Ausbildungsmesse ‚Fit 4 Future‘ dieses Jahr wieder stattfinden kann. Denn auch viele Unternehmen sind wieder auf der Suche nach Auszubildenden. Die Messe bietet jungen Menschen eine wichtige Möglichkeit, nicht nur Ausbildungsberufe sondern auch Firmen und vielleicht sogar den zukünftigen Arbeitgeber kennen zu lernen“, lädt Oberbürgermeister Klaus Heininger die Nachwuchskräfte ein, den persönlichen und direkten Kontakt zu den Firmen zu suchen.

Interessierte Ausstellerinnen und Aussteller können sich ab sofort bis 21. März 2022 für die Ausbildungsmesse anmelden. Die Anmeldeunterlagen und -voraussetzungen stehen auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.eislingen.de/fit4future. Die Schülerinnen und Schüler der Eislinger Schulen, die in den Schuljahren 2022/2023 und 2023/2024 ihren Schulabschluss erlangen, werden zusammen mit ihren Lehrkräften die Ausbildungsmesse besuchen, um sich über die vielfältigen Möglichkeiten nach dem Schulabschluss zu informieren. Alle anderen Interessierten können die Ausbildungsmesse von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr kostenlos und ohne Terminbuchung besuchen. Der Zutritt zur Messe ist nach den dann geltenden Coronabestimmungen zulässig. Fragen zur Eislinger Ausbildungsmesse beantwortet die Stadtverwaltung (Kontakt: Stefanie Zänker; E-Mail: ausbildungsmesse@eislingen.de; Telefon: 07161 / 804 115)

Fotos (Bildquelle: Stadt Eislingen): Die Ausbildungsmesse kann dieses Jahr am 28. Juni 2022 wieder stattfinden.

 

PM Stadtverwaltung Eislingen

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/132681/

Kommentar verfassen