Mazak neuer A-Sponsor bei FRISCH AUF! Göppingen

Die Yamazaki Mazak Deutschland GmbH mit Sitz in Göppingen wird ab der kommenden Saison 2016/2017 A-Sponsor von Handball-Bundesligist FRISCH AUF! Göppingen und engagiert sich damit neu beim Traditionsclub der DKB Handball-Bundesliga. Mazak ist ein globaler Werkzeugmaschinenkonzern mit Zentrale in Japan, der CNC-Dreh- und Fräsmaschinen sowie 2D- und 3D-Laserschneidemaschinen sowie eigene Steuerungs- und Automatisierungstechnik entwickelt und produziert.

MAZ_P_WHFür die nächste Spielzeit erhält Mazak rund um die Kommunikations- und Wirtschaftsplattform FRISCH AUF! Göppingen u.a. fernsehrelevante Werbeflächen auf dem Spielfeld und auf der digitalen SMD-Bande. Zudem wird das Unternehmen Namensgeber der neuen FRISCH AUF!-Livestreamings, die der Handball-Bundesligist seit der aktuellen Saison 2015/2016 in Eigenregie produziert. Weitere aufmerksamkeitsstarke Kommunikationsmaßnahmen im Online- bzw. Social-Media-Bereich von FRISCH AUF! ergänzen das Sponsoring-Leistungspaket. In diesem Zusammenhang wird Mazak auch Mitglied im regionalen Wirtschaftsnetzwerk „FRISCH AUF! Freundeskreis“.

„FRISCH AUF! ist stolz, mit Mazak ein weiteres überregional orientiertes Unternehmen mit Sitz in der Region Göppingen als neuen A-Sponsor in die bestehende Partner-Pyramide integrieren zu können.“, so FRISCH AUF!-Marketingleiter Peter Kühnle. „Es freut uns sehr, dass wir in sehr angenehmen Gesprächen Ideen finden konnten, wie die Plattform „FRISCH AUF! Göppingen“ mithelfen kann, die Kommunikationsziele von Mazak zu erreichen. Dass dabei auch unsere eigenen FRISCH AUF!-Livestreamings in das Paket eingebunden werden könnten, gibt uns weiteren Rückenwind für dieses Projekt, das bei der sukzessiven Weiterentwicklung unseres Etats ein wichtiger Baustein sein soll,“ so Kühnle weiter.

Martin Engels (Geschäftsführer Yamazaki Mazak Deutschland GmbH) sagt: „Mit unserem Produktportfolio sind wir in besonderem Maße mit Kunden aus dem Mittelstand verbunden. Mit unserem neuen Engagement bei FRISCH AUF! werden wir diese Zielgruppe überregional noch besser erreichen. FRISCH AUF! steht für Tradition, Höchstleistung und Leidenschaft. Diese Werte finden sich auch in unserer Firmenphilosophie wieder. Wir freuen uns auf ein nachhaltiges Engagement und eine erfolgreiche Partnerschaft.“

Firmenprofil Mazak

Die Yamazaki Mazak Deutschland GmbH

Der 1919 in Japan gegründete Werkzeugmaschinenhersteller Yamazaki Mazak ist Technologieführer unter den Anbietern von Multi-Funktions-Maschinen, CNC-Drehzentren, CNC-Laserschneidmaschinen sowie vertikalen und horizontalen Bearbeitungszentren. Weltweit beschäftigt das Unternehmen ca. 8.000 Mitarbeiter, über 160 davon in Deutschland. Bereits 1970 hat Yamazaki Mazak sein erstes Verkaufsbüro in Europa in Düsseldorf errichtet, in der Folge kamen die drei Technologiezentren in Göppingen, München und Leipzig hinzu. Der Hauptsitz der Yamazaki Mazak Deutschland GmbH befindet sich seit 1981 in Göppingen. Mit der Eröffnung der neuen Technologiezentren in Leipzig im November 2011 und in Düsseldorf im März 2012 hat Mazak seine regionale Präsenz in Deutschland weiter ausgebaut und unterstützt Kunden bei allen Fertigungsfragen mit eigenem Verkaufspersonal sowie Anwendungs- und Servicetechnikern.

 

 

PM FRISCH AUF! Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/22407/

Kommentar verfassen